Sonntag, 21. Oktober 2007

Wahlkampf live

Kaum aus Hamburg in Zürich gelandet, schon bin ich mitten im Wahlkampf. Obwohl jetzt eigentlich schon alles entschieden sein sollte.
Auf dem Weg vom Flughafen nach Hause renne ich über den Hardplatz, um den 31er Bus ins traute Heim zu erwischen. Freundlicherweis hält eine Gruppe jugendlicher Secondos aus dem Balkan die Türe auf, damit ich noch schnell einsteigen kann. Als ich mich höflich bei ihnen bedanke, erwiedert einer der Jungs: "Voll easy! Wählsch hüt eifach nöd SVP, die sind geg Usländer!" "Weisch, söttig wi eus!" ergänzt sein Kollegas.
Hab`s ihnen hochundheilig mit den Worten "Ich schwörs!" versprochen. Mit schlag uf da Herz. Wahlkampf live im Kreis 4.

Kommentare:

  1. Hallo! Willkome zrugg im Schwitzchaschte......d'SVP isch so guet wie no nie!! VERDAMMT! WIESO GAHT EUSI KAPUTT JUGEND NöD GO WäHLE!

    AntwortenLöschen
  2. und vür türufheba kriagend dia denn au no a IV-renta...

    die melda i grad am CHristoph und au am CHRISToph und am ChriSTOFF...

    AntwortenLöschen