Dienstag, 16. Dezember 2008

Headline des Tages

Da ausser uns niemand mehr den Blick, die ehemals stärkste Zeitung der Schweiz, liest; versucht Ringier nun eine neue Zielgruppe, Kleinkinder von zwei bis fünf Jahren, anzusprechen.

Kommentare:

  1. Es darf gestaunt werden. Eine Zeitung deren Headlines derart intelektuell formuliert sind und trotzdem wird sie von niemandem gelesen, ausser von Euch Sauglatten natürlich ;-) Ihr seid halt schon die geistige Elite unseres Landes ;-)

    AntwortenLöschen
  2. @stoepsorama: das letzte zwinker-smiley-emoticon verstehe ich nicht ganz. ist da wahrscheinlich fälschlicher weise reingerutscht, oder?

    AntwortenLöschen
  3. @Köbi Bünzli: ööhhhhmm, ähhhh,.... *unschuldigdreinblick* aber klar doch Köbi! War nur ein Schreibfehler ;-)

    AntwortenLöschen