Donnerstag, 28. Februar 2008

Zitat des (gestrigen) Tages

Gestern bezeichnete der abtretende SVP Präsident Ueli Maurer die beiden SVP (nicht-) Bundesräte in der "Neuen Luzerner Zeitung" als Blinddärme, und zwar mit der folgenden Begründung:


"Den Blinddarm braucht man nicht zum Leben. Aber so lange er nicht entzündet ist und sich nicht wehrt, kann man ihn lassen."

Maurers Logik folgend, komme ich inhaltlich, wie auch metaphorisch, zum Schluss, dass seine Partei vergleichbar ist mit einem Verdauungstrakt, an deren Spitze er als Schliessmuskel fungiert(e).

Kommentare:

  1. Der anale Charakter der SVP ist ja ohnehin evident.

    AntwortenLöschen
  2. jep, der war gut...allgemein starke blog

    AntwortenLöschen