Montag, 1. September 2008

5gegen1,

So liebe Mitblogger, es wird langsam Zeit, dass jeder den anderen mal persönlich kennenlernt. Scheint ja langsam ernst zu werden mit unserer kleinen Firma.
Klar, wir könnten uns mal gemütlich bei einem kühlen Bier näher kommen, gemeinsam auf Angeltour gehen oder uns ganz unverbindlich beim Treffpunkt im HB Zürich begegnen.
Ich hätte da eine bessere Idee, oder anders gesagt: Ich habe uns bei 5gegen5 angemeldet.

Das heisst, "wir" haben uns mal darum beworben, beim Casting dabei zu sein. Wenn wir den Verantwortlichen dort unseren Unterhaltungswert beweisen können indem wir möglichst lustig, aufgestellt und spontan sind, so sind wir auf gutem Wege, Sven Epiney persönlich kennenzulernen. 
Müssen wir sie nur noch von unserem speziellen "Teamcharakter" überzeugen. Sollte doch kein Problem für uns sein.

Wichtig ist nur, dass ihr den ausgefüllten Fragebogen zum Casting mitbringt. "Besondere Erlebnisse (peinliche, lustige, schöne)?"Ha, da kann ich massenhaft Beispiele anfügen.

Ich freue mich schon auf die Vorstellungsrunde. "Der Köbi ist im Militär mal auf der Wache eingeschlafen. In dieser Zeit haben Diebe sämtliche Munition aus dem Depot gestohlen." oder "Seit Bastian bei einer Schlägerei die Hand gebrochen hat, nennt ihn niemand mehr Eisenfaust."

Überlegt euch doch schon mal, was für Kostüme wir tragen sollten und welcher Teamname uns am besten beschreibt..

Kommentare:

  1. hoffe euch bald mit foto auf dieser seite zu sehen http://www.sven-epiney.ch

    AntwortenLöschen
  2. läck du mir, diese fotos von sven epiney mit seinen fans sind der horror. wollte eben einen post machen, in dem ich auf diese schrecklichen bilder verweise, doch "leider" kann man keine direkten links auf die einzelnen kategorien der sven epiney fanclub seite setzen. ist glaubs auch besser so...

    AntwortenLöschen
  3. ich gehe ganz sicher nicht zu sven! auch wenn ich euch sonst niemals kennenlernen würde. hägä, sicher nicht!

    AntwortenLöschen
  4. schade, könnte mir vorstellen, dass da für den unbeteiligten zuschauer doch ein gewisser unterhaltungswert drinliegen könnte

    AntwortenLöschen
  5. ich gehe ganz sicher nicht zu sven! ich würde nicht mal godi zuliebe mitmachen, und der ist götti meines ersten kindes. hägä, sicher nicht!

    AntwortenLöschen
  6. "Es war einfach genial, ich freue mich schon aufs nächste Mal und es war der schönste Tag meines Lebens."

    Dies hörten wir von den Sven Epiney-Fans, die am 15. Juli 2005 an unserem Ausflug ins 5GEGEN5 teilgenommen haben.

    aber das beste find ich eigentlich das hier -> unter SEF Team -> Epiney friends.

    Die Teilnahme des Fanclubs im 5gegen5!

    unbedingt schauen!!! http://real.xobix.ch/ramgen/sfdrs/vod/5gegen5/2007/04/450k/5gegen5_20070413.rm?start=0:00:16.436&end=0:23:36.155

    herrlich: als patrick knapp noch ne antwort hinkriegt, geht sven zu den epiney friends und sagt "ja, patrick..." und patrick "ja, sven...".

    so kleine aber feine details.

    AntwortenLöschen
  7. SICHER GÖMMER SVEN!!! Wär doch sauglatt. Und vo diar Köbi Bünzli will ih eigentlich nur es "Jo easy, gömmer" ghöra. Meinsch öppa en Götti gits gratis? Ha? Hä? Was häsch gsait?? Godi mier gönnd!! punkt und schluss.

    AntwortenLöschen
  8. zitat website 5gegen5:
    "Die Bewerbungen der Teams, die sich 2005 bei uns beworben haben, sind immer noch pendent, bitte melden Sie sich nicht erneut."

    bis wir mal am zu wären, moderiert sven schon längst die arena..

    AntwortenLöschen
  9. aso ich fänds noch lustig.. aber ich weiss nicht wie mein Chef darauf reagieren würde (von meinen Mitarbeitern ganz zu schweigen)...

    AntwortenLöschen